Hallo liebe Fans des CQC's,

 

mein Name ist

 

Chinaenye Ziegele

 

und ich werde von allen China genannt (das wird ausgesprochen wie "Gina").

 

Ich bin 2006 geboren und seit Sommer 2015 gehöre ich zu den Solisten des CQC's.

 

Meinen ersten Auftritt hatte ich bei der Inthronisation von Prinzessin Meike I. von Bad Cannstatt, den ich Dank meiner Trainerinnen Sarah und Marina mit Bravour bestanden habe. Genau so wie mein erstes Turnier! Das habe ich schon mit 395 Punkten geschafft.

 

Wie alle anderen Mariechen auch, tanze ich zusätzlich noch in der Garde, so dass auch ich 3x wöchentlich Training habe. Das macht mir aber nichts aus, denn nur so kann ich noch viel lernen und auf viele Erfolge bei den mir bevorstehenden Turnieren hoffen!